umweltrundschau.de - Umwelt und Gesundheit

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home The News Amalgam, Quecksilber und schwere Krankheiten (Teil 2)

Amalgam, Quecksilber und schwere Krankheiten (Teil 2)

Drucken
Amalgam ist gesundheitsschädlich - sagen die einen. Medien hingegen berichten, eine Studie der Uni München zeige, dass der quecksilberhaltige Zahnfüllstoff unbedenklich sei. Der Amalgam-Experte Dr. med. Joachim Mutter nimmt im Interview dazu Stellung - und sagt, wie man sich von Quecksilber und damit zusammenhängenden Leiden befreien kann.

Quelle: Torsten Engelbrecht, CO'MED, Mai 2008

Download: Teil 2 ^ PDF 375 KB
 
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Windows Live
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg

Related Items

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Advertisement

Fume Event (1/3)

Spezialklinik Neukirchen (1/9)

Spezialklinik-Neukirchen

Gesundheitsrisiken durch elektromagnetische Strahlung

Sehen Sie dazu auf UmweltRundschau einen Beitrag von Europa in Aktion, dem Nachrichtenkanal direkt aus dem Europäischen Parlament zum Thema Mobilfunk und mobile Kommunikation.

ClickMe: Europa in Aktion °

UmweltRundschau goes YouTube

Seit Juni 2009 gibt es die UmweltRundschau nun auch mit einem Kanal bei YouTube.

ClickMe: UR YouTube Channel ^


Mit ICRA gekennzeichnet