umweltrundschau.de - Umwelt und Gesundheit

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home The News DVD-Paket des EUROPAEM Kongresses November 2008

DVD-Paket des EUROPAEM Kongresses November 2008

Drucken
Beitragsseiten
DVD-Paket des EUROPAEM Kongresses November 2008
Diskussionsbeispiel, Dr. Müller (deutsch):
Vortragsbeispiel, PhD. Dr. Pall (englisch):
Alle Seiten

Das DVD-Paket mit sechs (6) DVDs des EUROPAEM Kongresses (November 2008 / Würzburg) "Chronische Multi-System-Erkrankungen" ° ist nun bei dem Produzenten erhältlich.

Es werden sowohl die Vorträge als auch die Frage- und Diskussionsrunden in einem Paket mit sechs (6) DVDs zum Kauf angeboten.


Einen kurzen Einblick geben die Videos bzw. die nachstehenden Links: (Qualität des Films und Tons sind aus technischen Gründen reduziert, um eine schnellere Ladezeit zu gewährleisten)

Der EUROPAEM Kongress 2008 ist in einem DVD-Paket - bestehend aus sechs (6) DVDs - erhältlich und kostet 45,- € (inkl. MwSt., inkl. Porto, innerhalb Deutschlands). Ein Auslandsversand ist entsprechend teurer, daher bitte beim Produzenten die genauen Auslands-Versandkosten erfragen.

Aus Kostengründen können leider keine Einzelvorträge angeboten werden.

Interessenten bestellen bitte formlos über die Email-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. und geben die Anzahl der DVD-Pakete und unbedingt die genaue Lieferadresse (!) an. Sie erhalten umgehend eine Bestätigung per Mail inkl. Kontonummer zur Überweisung. Danach den Betrag (45,- € pro Paket) auf das angegebene Konto überweisen.

Nach Eingang der Zahlung erhalten Sie umgehend das/die DVD-Paket(e) an die angegebene Adresse gesandt. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von www.congress-on-media.com ^ die auf Wunsch gerne eingesehen werden können.

Anschreiben Chronic Multisystem Illnesses: Deutsch ° ^ - PDF ~67 kb
Redner und Program (Flyer): Deutsch ° ^ - PDF ~100 kb

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest sowie Gesundheit und Glück fürs neue Jahr.

Mit freundlichen Grüßen,

Tim Ohnsorge

Fotograf | Art Director
Lincolnstr. 14
20359 Hamburg
Fon: 040-317 005 32

Weiterführende Links:

   ° Pressemitteilung zum Forschungsprojekt "Amalgam" - Jahreskongress der European Academy for Environmental Medicine (EUROPAEM)
   ° Einladung zum Herbstkongress der Europäischen Akademie für Umweltmedizin e.V.


Diskussionsbeispiel, Dr. Müller (deutsch):

Download:   ^ www.congress-on-media.com/FragenMueller.mov     (ca. 4 MB)

Zur Wiedergabe von .mov-Dateien am PC/MAC benötigen Sie den kostenfreien Quicktime-Player von APPLE:
   ^
QuickTime für Windows XP oder Vista
   ^
QuickTime für Macintosh laden


Vortragsbeispiel, PhD. Dr. Pall (englisch):

Download:    ^ www.congress-on-media.com/Pall.mov    (ca. 2,4 MB)

Zur Wiedergabe von .mov-Dateien am PC/MAC benötigen Sie den kostenfreien Quicktime-Player von APPLE:
   ^
QuickTime für Windows XP oder Vista
   ^
QuickTime für Macintosh laden

 
  • Google Bookmarks
  • Twitter
  • Windows Live
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Yahoo! Bookmarks
  • Yigg

German English French Italian Portuguese Russian Spanish

Advertisement

Fume Event (1/3)

Spezialklinik Neukirchen (1/9)

Spezialklinik-Neukirchen

Gesundheitsrisiken durch elektromagnetische Strahlung

Sehen Sie dazu auf UmweltRundschau einen Beitrag von Europa in Aktion, dem Nachrichtenkanal direkt aus dem Europäischen Parlament zum Thema Mobilfunk und mobile Kommunikation.

ClickMe: Europa in Aktion °

UmweltRundschau goes YouTube

Seit Juni 2009 gibt es die UmweltRundschau nun auch mit einem Kanal bei YouTube.

ClickMe: UR YouTube Channel ^


Zitat

"Mit der Erde atmen lernen"

"Wir haben uns zu sehr daran gewöhnt, die Welt unseren Wünschen unterzuordnen. Wir haben um unserer  Annehmlichkeiten willen Flüsse begradigt, Sümpfe trockengelegt, Wälder mit  Autobahnen durchschnitten und Äcker in Flughäfen verwandelt. Wir haben darüber ganz verlernt, das Wesen der Welt in seiner Schönheit zu bemerken. Schönheit aber ist immer das Erglänzen des Geistes im Sinnlichen. Verlieren wir das Empfinden für die Schönheit, verlieren wir auch den Geist. Aber die Welt erschließt sich gar nicht dem trocknen Verstand. Damit können wir sie nur zerstören, wozu wir ja auf dem besten Wege sind."
- Dieter Hornemann -

Mit ICRA gekennzeichnet